Es war einmal, vor langer Zeit, da entstand das Riesenhaupt auf sagenhafte Weise. Da glaubten die Menschen an Dämonen, Geister und Riewen, wie die Riesen auch genannt worden.

Einer dieser Riesen ist in grauer Vorzeit durch unsere Heimat geschlendert und wie er so lief, gelangte Gipsgeröll in seine Stiefel. Die Steine drückten und der Sand rieb schmerzhaft an seinen Füßen. So konnte der Riese nicht weiterlaufen. 

Und so begann er, genau hier an diesem Ort, seine Stiefel auszuziehen. Nur mit Mühe gelang es ihm. Er schüttete die Steine und den Sand langsam heraus. Erst aus dem rechten und dann sogleich aus dem linken Stiefel. Und das war ganz schön viel.

Der ausrieselnde Berg bildete den ganzen meterhohen Hügel des Riesenhauptes, wie er heute noch zu sehen ist. Die größeren Gipskörner liegen immer noch auf dem Hügel verstreut. Hast du sie schon entdeckt?

Sprecherin: Lonne Wiegandt

Die Aufnahme entstand mit Unterstützung von: 

Freibad Niedersachswerfen
Wasser: 21 °C
Luft: 24 °C
Personen im Bad: 22
Aktualisiert am: 29.08.2022 14:28 Uhr
Öffnungszeiten der Verwaltung

Gemeinde Harztor

Ilgerstraße 23

Ortsteil Ilfeld

99768 Harztor

 
Tel.: 03 63 31/3 73-0
Fax: 03 63 31/3 73-12
E-Mail: info@harztor.de
 
Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

09:00 – 12:00 Uhr

      Dienstag

13:00 – 16:00 Uhr

      Donnerstag

13:00 – 18:00 Uhr

Telefonische oder E-Mail-Terminvereinbarungen haben sich bewährt und ersparen Wartezeiten! Fragen Sie nach und vereinbaren Sie einen Termin!

Zu den Ansprechpartnern

Dezember 2022
MoDiMiDoFrSaSo
482829301234
49567891011
5012131415161718
5119202122232425
522627282930311

Harztorlauf