Entlang der oberen B4 in Niedersachswerfen sollen Blühinseln entstehen

Allgemein, Harztor, Ilfeld, Niedersachswerfen - 21.06.2019

Noch sind die vier Rabatten entlang der oberen B4 in Niedersachswerfen recht trostlos. Doch das soll sich bald ändern. Der Bauhof der Gemeinde Harztor wird in Kooperation mit dem Landschaftspflegeverband Südharz/Kyffhäuser vier Blühinseln anlegen. Schilder, die die Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte „Wirbelwind“ aufgestellt haben, verkünden schon von diesen Plänen. „Die Blühinseln haben den Vorteil, dass sie wenig Pflege bedürfen,  insektenfreundlich sind und hübsch aussehen“, erklärt Kathleen Prinz, Projektleiterin beim Landschaftspflegeverband.  

Sie überbrachte jetzt Bauhof-Leiter Maurice Schiemenz regionales Saatgut aus heimischen Pflanzenarten. Die Mischung aus 10 Prozent Gräser und 90 Prozent Kräuter soll die kargen Flächen in ein Schlaraffenland für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge verwandeln. „Pro Quadratmeter braucht man hier tatsächlich nur 1 bis 2 Gramm Samen“, erklärt die Expertin. Die Bauhofmitarbeiter wollen das Saatgut Anfang Juli ausbringen. Im kommenden Jahr werden die Blühinseln dann in voller Blüte stehen. „Die Mischung ist pflegeleicht und produziert relativ wenig Biomasse. Sie ist auf fünf Jahre konzipiert, danach können einzelne Arten zu dominant werden“, erklärt Frau Prinz. Dann sollte man die Flächen nochmal intensiver bearbeiten und nachsäen.

Die Kooperation mit Gemeinde findet im Rahmen des geförderten Projektes „Gipskarst Südharz - Artenvielfalt erhalten und erleben“ statt.

Der Bauausschuss der Gemeinde hatte entschieden, die oberen Rabatten pflegeleichter zu gestalten.  Da der Bauhof in der Gemeinde Harztor aus Umweltschutzgründen Unkraut nicht mehr chemisch, sondern nur noch mechanisch entfernen darf, bedeutet das in der warmen Jahreszeit viel Arbeit für die Männer. Sollte sich die Idee mit den Blühinseln als praktikabel erweisen, sollen weitere in Harztor folgen.


Kathleen Prinz überbrachte Bauhof-Leiter Maurice Schiemenz Saatgut für Blühwiesen. Foto: Susanne Schedwill


Öffnungszeiten

Gemeinde Harztor

Ilgerstraße 23

Ortsteil Ilfeld

99768 Harztor

 
Tel.: 03 63 31/3 73-0
Fax: 03 63 31/3 73-12
E-Mail: info@harztor.de
 
Öffnungszeiten:

Dienstag:

09.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch:09.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag:09.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr

sowie nach telefonischer Vereinbarung
Montag und Freitag: geschlossen, Terminvereinbarung ist möglich

Juli 2019
MoDiMiDoFrSaSo
271234567
28891011121314
2915161718192021
3022232425262728
312930311234

Harztorlauf